huscarl.at
EditorialMarktlebenWissenschaftMusikKulturVereineChronikVermischtesKurzWahlRadioVideoSzeneSuche
in der Community anmelden
Symbolbild
Alina ist fünf Jahre alt und schwer krank. Ihr großer Wunsch: Einmal Prinzessin auf einer Burg sein.

Symbolbild
Dieses Foto ist über ein halbes Jahr alt. Vor der Diagnose. Alina ist ein lebensfrohes und aktives Kind.

Alinas Herzenswunsch
Schwer krankes Mädchen möchte einmal Prinzessin sein
19. 4. 2011 - 14:00
Florian Machl Du must im System angemeldet sein, um Privatnachrichten zu versenden.

Am 18. April erreichte unsere Redaktion eine Anfrage, die traurig stimmt. Zugleich ist das Ansinnen aber eine sehr schöne Idee und könnte große Freude bereiten, soferne sich genügend Unterstützer finden. Es geht um das kleine Mädchen Alina aus Pöggstall. Diagnose: Inoperabler Hirntumor. Die Ärzte äußerten sich dahingehend, dass sich bei vergleichbaren Fällen eine Lebenserwartung von etwa zwei Jahren gezeigt hat. Frau Margit Schubert hörte von dem Fall und ist seitdem bemüht, Alinas größten Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen: Sie möchte einmal Prinzessin auf einer echten Burg sein.

Der Gedanke dieser Aktion folgt den Spendengedanken, die bereits beim Mittelalterfest Langenzersdorf angestrebt wurden. Dort geht der Gewinn an die Make-a-Wish-Foundation, die todkranken Kindern einen letzten Wunsch erfüllt. Ein Gedanke, dem auch Huscarl-Herausgeber Florian Machl viel abgewinnen kann: "Ich persönlich spende nur dann, wenn ich sehe, dass mein materielles oder ideelles Engagement auch dem Zweck dient, der dafür genannt wurde. Besonders schön ist es, in der eigenen Nachbarschaft - dem Nächsten - helfen zu können, wo vielleicht ein selbst erlebtes, glückliches Kinderlächeln der größte Lohn sein kann, den ehrenamtliche Arbeit erzielen kann."

18. Juni auf der Rosenburg

Frau Margit Schubert hat nach eigenen Angaben für den 18. Juni 2011 die Rosenburg in Niederösterreich reserviert. Dort soll Alina einen Tag als "richtige Prinzessin" im Zuge eines schönen Festes erleben. Ihre Bitte geht an alle, speziell aber an die Mittelalterszene: Wer an diesem Tag Zeit hat und dazu beitragen kann, den Wunsch des kleinen Mädchens zu erfüllen, ist herzlich dazu eingeladen, dies zu tun. Mit allen zum Mittelalter passenden Möglichkeiten, die zur Verfügung stehen. Gesucht wird derzeit noch alles - von schöner Gewandung, eine Fahrt in einer Kutsche - die Möglichkeiten sind vielfältig. Vielleicht hat einer unserer Leser die Möglichkeit, hier mitzuwirken.

Wir von Huscarl werden unseren Teil dazu tun, und vor Ort eine Reportage anfertigen, um dem Mädchen eine bebilderte Erinnerung an ihren hoffentlich schönsten Tag mitzugeben.

Update, 12.5.2011

Aufgrund von Unstimmigkeiten und Ungereimtheiten zieht sich Huscarl von der Unterstützung des Projektes von Frau Margit Schubert zurück. Eine Erklärung über die Beweggründe und eine schöne Alternative, um Alina eine Freude zu machen, ist interner Link hier (Huscarl: Briefe an Ihre Durchlaucht, Prinzessin Alina)
nachzulesen.




Für diesen Inhalt wurden Benutzerkommentare deaktiviert.

1. Kommentar von Kastellan am 19.04.2011 um 17:05

Wenn man helfen kann..


..der kleinen Alina für diesen Tag eine freude zu machen, so sollte man das auch tun.

Ich habe bereits mit unserem Vorstand gesprochen, und sofern einige Eulenspieler Zeit haben, denke ich wird es uns eine Freude sein, mitzuhelfen dem Mädchen einen unvergesslichen Tag zu bereiten.
Und damit möchte ich, sofern es euch Zeitlich möglich ist, auch andere Darsteller Kollegen, vom Musiker bis zum Gaukler, vom Adeligen bis zum Bauern,  animieren hier mitzuhelfen.
Es gibts oft Schicksale auf dieser Welt, die wir nicht ändern können, aber ein paar Stunden unserer Zeit sollten wir aufwenden um ihre Kinderaugen aufleuchten zu lassen.

In diesem Sinne, hudigt Prinzessin Alina

Alles liebe
Kastellan

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.
3 Benutzer finden diesen Kommentar gut.

2. Kommentar von Anndra am 19.04.2011 um 17:36

Alina
Wir vom Verein Spiritus Victrix werden Prinzessin Alina die Ehre erweisen.

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


3. Kommentar von gevatter am 19.04.2011 um 19:10

Einladung für Alina
Nachdem ich diesen Artikel gelesen habe konnte ich erreichen, daß die Paul Anton Keller-Stiftung Burg Lockenhaus die kleine Alina und ihre Familie zum Mittelalterfest 2011 einlädt.
Alina wird hier Gast und für ein Wochenende Prinzessin sein.
Meine Bitte an alle die beim Mittelalterfest in Lockenhaus dabei sein werden, die ein schönes Leben und gesunde Kinder haben. Wer kann und möchte sollte mithelfen, ihr ein unvergessliches Wochenende zu bereiten.

Vielen Dank

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.
1 Benutzer findet diesen Kommentar gut.

4. Kommentar von puisenberg am 19.04.2011 um 19:12

Rosenburg
Wir sind zwar keine Darsteller, aber wenn "Staffage", sprich: Gewandete, die mehr oder weniger dekorativ herumstehen- und gehen, auch gewünscht sind, würden wir auch gerne kommen...

Bitte um Info, ob das auch angedacht ist; oder ob es eher nur "sinnvolle" Anwesende sein sollen (Gaukler, Zauberer, Pferde und Kutschen) 

Nicht, das das ganze eine Eigendynamik bekommt und das Mäderl "überrannt" wird, weil dann täte es ein normales MA-Fest auch...

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


5. Kommentar von Gloria am 19.04.2011 um 19:29

Wenn du Hilfe brauchst...
...meine Nummer hast und sonst machen wir, was du sagst. Schrei einfach!

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


6. Kommentar von Wernher der Lederer am 19.04.2011 um 19:45

Wegen der Hilfe
Falls ich euch irgendwie helfen kann wäre ich gerne dabei schreibt mir einfach.

Mit lieben Grüßen Wernher der Lederer

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


7. Kommentar von funfair am 19.04.2011 um 21:01

...
Ich finde es so toll, dass mein Vorschlag an eine Freundin sich bezüglich Alina an die Redaktion von Huscarl zu wenden so toll beherzigt wird...
Ein herzliches Dankeschön an euch alle!

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


8. Kommentar von burgenkunde am 19.04.2011 um 21:20

Wenn wir einen kleinen...
...Mosaikstein zum Gelingen beitragen können, freut es uns sehr. Darum der Hinweis auf Burgenkunde.at zu diesem Artikel. Wir wünschen ein fantastisches Fest!

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


9. Kommentar von Florian Machl (Administrator) am 19.04.2011 um 21:24

Vielen Dank...
... an die lieben Freunde von Burgenkunde! Sehenswerte Seite, übrigens.

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


10. Kommentar von Kastellan am 20.04.2011 um 15:29

Tja..
Nun denn...

puisenberg imme her mit euch!
lg Kastellan

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


11. Kommentar von das Schandmaul am 20.04.2011 um 20:20

Zeitfaktor
Der ist es für uns Schandgesellen in dieser Saison, der uns daran hindert, mitzumachen (was ich auch schon direkt kommuniziert habe). Ich konnte gerade ein paar Tips geben.
Auf Burg Lockenhaus werde ich aber sein, ebenso auf einigen anderen Festen. Sollte Alina dort auftauchen, dann spiele ich ihr gerne ein paar Ständchen ...

Liebe Grüße, Arnulf

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.
3 Benutzer finden diesen Kommentar gut.

12. Kommentar von Kastellan am 20.04.2011 um 20:54

Ans Schandmaul..
Lieber Arnulf denke alle die dich kennen wissen, wenn du Zeit hättest würdest du auch kommen und spielen.
Da du diese leider nicht hast, denke ich gibts vielleicht eine Gelegenheit auf der Lockenhaus.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich anmerken, dass ich die Einladung für Alina zum Mittelalterfest Lockenhaus als schöne Idee sehe.
Warum ein Tag Prinzessin, wenns vielleicht auch drei sein können.
lg Kastellan

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


13. Kommentar von Cerberus am 21.04.2011 um 16:30

Lockenhaus
Hallo Leute,

nach meinem Wissensstand soll Alina auch beim Fest in Lockenhaus sein, sie wird dann dort von uns im Rahmen der milites betreut werden

lG

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.
1 Benutzer findet diesen Kommentar gut.

14. Kommentar von Riharc am 21.04.2011 um 17:34

Das........
....ist zeittechnisch für uns auch eher schwierig.
Aber mal sehen, vielleicht kann man da noch was machen.
Ich wäre jedenfalls dabei, werde die anderen Trolle mal avisieren und sehen, ob sich termintechnisch was drehen läßt.

Flo/Riharc
für Trollferd

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


15. Kommentar von Sigtyr am 26.04.2011 um 09:37

Lebensrettung in Innsbruck?
Eine liebe Kollegin bekam vor einigen Jahren die Diagnose, dass sie wie aus dem heiteren Himmel einen inoperativen Gehirntumor hätte und womöglich nur mehr ein paar Jahre zu leben hätte. Sie fiel in ein emotionales, tiefes Loch und hat schon ihr Testament aufgesetzt. Ihr Tochter hatte eben die Matura bestanden und der Sohn eine Lehre begonnen. Die Lage schien aussichtslos. Alle Ärzte in Ostösterreich waren der selben Meinung und schlossen eine Heilung durch Operation aussichtslos. Da flackerte etwas Hoffnung auf, dass eventuell in Innsbruck die Ärzte bereit seien sie am Kopf zu oprerieren. Ihre Reise nach Innsbruck war wie eine Reise ohne Wiederkehr zum Schafott und dementsprechend war auch ihre Stimmung bei der Abreise. Ob es ein Wiedersehen geben werde? Sie hatte sicherheitshalber schon mit dem Leben abgeschlossen. Ich versuchte ihr etwas Zuversicht einzuflößen und ihr Mut zu machen. Immerhin hat der Beinahe Nobelpreisträger und Genetiker Josef Penninger dort an der Uni Medizin studiert und ist heute seit 2003 der Direktor am Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA). Also in Innsbruck sind schon kompetente Köpfe. Und wie durch ein märchenhaftes Wunder kam sie lebendig von dieser Operation zurück und hat überlebt und geht ihrer Arbeit wie eh und je nach. Ende gut. Alles gut. Also laßt die Hoffnung nicht ganz fahren. Vielleicht ist auch Innsbruck die Rettung für die kleine Alina. Ich wünsche es ihr.

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.
4 Benutzer finden diesen Kommentar gut.

16. Kommentar von Beroharti am 27.04.2011 um 09:46

www.heute.at
In der Gratis (U)Bahnzeitung Heute ist zumindest in der Wiener Fassung auf Seite 5 ein großer Artikel zu dieser Aktion zu finden.

Auch auf http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/Alina-5-moechte-noch-einmal-Prinzessin-sein;art931,554018

Danke Heute!!

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.
2 Benutzer finden diesen Kommentar gut.

17. Kommentar von Isabella von Saltarello am 27.04.2011 um 13:03

Ich kann zwar...
selber leider nicht an dieser Veranstaltung mitwirken, da ich zu diesem Zeitpunkt bereits ein anderes Engagement habe, möchte aber dennoch meinen Glückwunsch zu dieser Idee Ausdruck verleihen und sollte es mir doch irgendwie möcglich sein, so werde ich definitiv versuchen durch mein Mittund dem Mädchen einen unvergesslichen Tag zu bereiten. In diesem Fall würde ich mich mit den Organisatoren allerdings noch in Verbindung setzen -

Viel Erfolg, Kraft und Energie für diese soziale Arbeit,
Isabelle

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.
1 Benutzer findet diesen Kommentar gut.

18. Kommentar von wolfgrrr am 29.04.2011 um 22:23

DANKE
im namen von alina möchte ich mich vom ganzen herzen und in tiefer verbeugung bei allen hier bedanken. ihr könnt euch nicht vorstellen was ihr mit euer anteilnahme und teilnahme in unserem herzen bewegt. ich weis auch nicht wie ich es schreiben kann damit ihr wißt was ihr hier für meine tochter macht. ein ganz ganz großes danke an kastellan von eulenspiel und an alle mitwirkenden bei diesen feste und in diesem sinne mit den worten von wulf

Der Weg möge euch stets freundlich entgegenkommen,
der Wind niemals gegen euch stehen.
Sonne möge euer Gesicht bräunen,
Wärme euer Herz erfüllen.
Der Regen möge euere Felder tränken
...und bis wir uns eines Tage wiedersehen,
halte Gott euch schützend in seiner großen Hand!
 
DANKE

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


19. Kommentar von Thuri am 01.05.2011 um 18:27

Zeitungsartikel

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.


20. Kommentar von Der_Drache am 02.05.2011 um 22:59

Spenden für Alina
Auch wir (Veronika und Udo Schenk / Radio-AENA) werden Alina durch Ihren Ehrentag begleiten.
Bei dieser Gelegenheit werden wir, die bis dahin eingegangenen Spenden an Ihre Eltern überreichen.

Mehr Info\'s zu unserer Spendenaktion findet Ihr auf: http://www.radio-aena.de

Udo Schenk
www.Radio-AENA.de

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.



Du erhältst derzeit keine E-Mail-Benachrichtigung, wenn
neue Kommentare zu diesem Artikel verfasst werden. Ändern.