huscarl.at
EditorialMarktlebenWissenschaftMusikKulturVereineChronikVermischtesKurzWahlRadioVideoSzeneSuche
in der Community anmelden
(C) Hermann Kurz

(C) Andreas Stöhr

(C) Andreas Stöhr

(C) Andreas Stöhr

(C) Andreas Stöhr

(C) Hermann Kurz

Alle Informationen zum Festival Mediaval 2010
Mehr Mittelalterfest gibt es nirgendwo
29. 7. 2010 - 20:00
Aussendung Veranstalter / Florian Machl


Das Festival Mediaval ist das Event im Jahr, der von Szenekennern vielleicht am meisten erwartet wird. Mehr Mittelalterfest gibt es nirgendwo. Egal ob es sich um die Hauptsache, die zahlreichen hochkarätigen Mittelalterbands oder um das Rahmenprogramm handelt, mit dem man sonst 10 Märkte füllt. Diese Superlative zeigt vom 10. bis 12. September so gut wie alles, was die deutschsprachige Mittelalterszene zu bieten hat - und noch einiges darüber hinaus! Viele Specials der Bands wird man nirgendwo sonst erleben können - denn die Gastauftritte und Präsentationen sind teilweise einmalig und nur für diesen Event zusammengestellt. Nachfolgend listen wir die aktuellsten Daten für das Event der Superlative auf, die der Veranstalter zu bieten hat.

Die Musikgruppen

Al Andaluz Project (D/MA/E) Drei Stimmen – Drei Religionen – Drei Kulturen
Ataraxia (I) - Wandernde Pilger und vergängliche Krieger
Ballycotton (A) - Fantasy-Folk
Brandan (G) - Frühmittelalterliche Lyrik trifft Folkpop
Corvus Corax - Die Könige der Spielleute
Dazkarieh (P) - Es muss nicht immer Fado sein
Des Teufels Lockvögel (D) - Elfisch zart, dämonisch hart
Die Galgenvögel (D) - Spielmannsmusik
Esha Ness (D) - Volcanic-Rock Gewinner des „Goldenen Zwergs MA-Rock“ auf dem FM 2009
Euphorica (CZ) - Sephardische Musik
Faun (D) & Guests - Medieval-Folk-Music
Im Rahmen des "Pagan-Folk-Specials" werden Musiker von Omnia u. Valravn Gastauftritte geben.
Furunkulus (D) - Die Spielleute der Ewigkeit
Grex Confusus (D) - Spielleute
Heiter bis Folkig (D) - Mittelalterliche Musik, Irish Folk und mehr
Haggard-XXL (D) - Klassik-Metal – 2010 mit 25 Musikern
Hosoo & Transmongolia (MON) - Musik der mongolischen Steppe
Irfan (BUL) - Electronic-Dark-World-Folk
Knud Seckel (D) - Minnesänger "Minnesänger des Jahres 2007-2009"
Nachtgeschrei (D) - Moderner Mittelalterrock
Omnia (NL) & Guests - Pagan-Folk
Im Rahmen des "Pagan-Folk-Specials" werden Musiker von Valravn u. Faun Gastauftritte geben. Als besonderes Highlight lässt Klevin Kalvus seine Kugeln zur Musik von Omnia tanzen und noch mehr Überraschungen werden geboten. Dieses Konzert ist außerdem die deutsche Ur-Aufführung der neuen Omnia-CD.
Pampatut (D) - Spielmannsduo
Als besonderes Schmankerl gibt es das Release der neuen CD.
Ihr seid also die ersten, die die neuen Songs von Pampatut hören werden.
Poeta Magica (D) - Medieval-World-Music Das Finale auf der Burgbühne wird ein krönender Abschluss.
PurPur (D) - Gewinner des "Goldenen Zwergs Spielleute" auf dem FM 2009
Qntal (D) & Guests - Alte Musik und Avantgarde
Zum großen Abschlusskonzert 2010 lädt Qntal einige Gastmusiker ein, u.a. Obertonmusiker.
Schelmish (D) - Folk-Rock
Szandanja (H) - Balkan-Medieval-Folk-World-Music
Tanzwut (D) - Energiegeladener Mittelalter-Rock
The Sandsacks (D) - Finest Irish Folk & Medieval Music
Triskilian (D) - Global groovender Mittelalterweltfolk
Valravn (DK/Far/EC) & Guests - Wild-North-Poetry Im Rahmen des "Pagan-Folk-Specials" werden Musiker von Omnia u. Faun Gastauftritte geben.

Künstlerisches Rahmenprogramm

Ariana (D) - Hexe
Arne Feuerschlund (D)- Gaukler und Feuerkünstler
Basseltan (D) - Gauklerduo
Eisen-Hans (A) - Urkraft aus Tirol
Elfrun von Halla (D) - Moderation
Erlebbar-Heute (D) - Kinderritterspiele
Jahanara (D) - Orientalischer Tanz
Jolandolo vom Birkenschwamm (D) - Gaukler
Katrin la Coquillarde (D) - Vortrag - Francois Villon
Kelvin Kalvus (D) - Kontaktjonglage
Pyromantika (D) - Feuer und Fakir
Raimo choreographiert und organisiert die große Feuershow auf dem FM III.
Rolands Gauklerspektakel (A) - Zauberei u. Feuershow
Schabernack (D) - Gaukler
Wandelbar (D) - Herold

Theater

DiGreases Buffoon Theatre (BLR)
Theater, Gaukelei, Feuer

Hopsa Viva Insgemein (D)
Theater
Dieses Jahr mit dem Stück: "Zuber, Zorn und Zoten"

Spectaculum auf Korsika (F)
Interaktives Theater

Sonstiges

Workshops
Ob Instrumentenbau, Gesang, Tanz, Theater, Schnitzen, Fechten, Musik-Machen o.v.m, in 30 Workshops könnt ihr neben dem Feiern auch etwas lernen.

Varieté
Das furiose Finale der Kleinkünstler.
Regie:
Basseltan (D)
Teilnehmer:
Ariana (D), Arne Feuerschlund (D), DiGrease’s Buffoon Theatre (BLR), Eisen-Hans (A), Franz v. Schabernack (D), Jahahara (D), Jolandolo v. Birkenschwamm (D), Kelvin Kalvus (D), Pyromantika (D), Roland v. Geoergenberg (D), Spectaculum auf Korsika (D)

Der Goldene Zwerg
Zum dritten Mal werden in den Bereichen "Spielleute" und "MA-Rock"
die besten Nachwuchskünstler durch Publikumsvoting und Jury mit dem Award ausgezeichnet. Hier erlebt ihr die kommenden Stars.

Markt
Aus aller Herren Länder sind sie gekommen, um euch ihre Kunst und Waren zu zeigen auf der Handwerker- u. Handelswiese, der Verpflegungsmeile u. der Wellness-Insel. Viele ausgesuchte Stände erwarten Euch. Mit der Markteröffnung durch die Kleinkünstler beginnt das Festival.

Bogenturnier
Über 2 Tage müssen sich die besten Schützen auf der Bogenbahn von Wolfenhain behaupten. Dafür winken Ruhm und Preise.

Schaukampf-Arena
Schaukämpfe, Turniere und Workshops werden in der Arena zu bewundern sein. Hier brauchen die Zuschauer bessere Nerven, als die Akteure.

Lagerleben
Vielfältigste Darstellungen mittelalterlichen Lebens erwartet Euch. Die Lager freuen sich auch immer über interessierte Besucher.

Familiensonntag
Ritterburg, Kinderritterspiele, Kinderritterturniere und viele weitere Mitmachaktionen erwarten das kleine Volk.


Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt
Im Festival-Mediaval Onlineshop sind die Preise all inclusive, also inkl. Versand und Bearbeitungsgebühr.

Eintrittspreise

3-Tages-Ticket: 75,- Euro
3-Tages-Einwohner-Ticket: 40,- Euro
3-Tages-Familienticket: 165,- Euro
3-Tages-Kinder-Ticket:60,- Euro

Das Kinderticket gilt für Besucher zwischen 12-17 Jahren. Kinder unter 13 Jahren ist der Zutritt zum Festival-Gelände nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten erlaubt. Das Familienticket gilt für zwei Elternteile mit allen eigenen Kindern bis 17 Jahre. Es wird am Einlass der Ausweis kontrolliertBehinderte mit einem GdB >50 und dem Merkzeichen B sind zur Mitnahme einer Begleitperson berechtigt

Weiterführende Links:




Miroque - das Magazin

Vehi Mercatus



Steam Dreams

Huscarl Diskussionsforen



Noch schneller informiert:
Huscarl auf Facebook



Dieser Huscarl-Artikel ist mir eine kleine Spende wert:



1. Kommentar von flik am 30.07.2010 um 18:40

Super Fest
War auf allen 2 vorangegangenen Festen und muß sagen das es sich hier um das für mich beste Fest handelt!!!  Sehr stimmig in allen Belangen - sogar die Toiletten sind "gewandet"
Speisenvielfalt wie sonst nirgendwo. Riiiiesiger Markt und tolle Bands.
Trotz der Größe sehr gemütlich!
Nur zu empfehlen!

Finde ich gut. Ich kann dir nicht folgen / verstehe dein Kommentar nicht. Dem Verfasser dieses Kommentars eine private Nachricht schicken. Community-Funktionen sind nur für angemeldete Benutzer verfügbar.



Du erhältst derzeit keine E-Mail-Benachrichtigung, wenn
neue Kommentare zu diesem Artikel verfasst werden. Ändern.