huscarl.at
EditorialMarktlebenWissenschaftMusikKulturVereineChronikVermischtesKurzWahlRadioVideoSzeneSuche
in der Community anmelden
Mittelaltermärkte und Veranstaltungen

ARCHIVANZEIGE: Alle Artikel des Jahres 2012

Kurznachrichten

21. Spätmittelalterlicher Weihnachtsmarkt im deutschen Siegburg
27.11.2012 14:24
(c) Bildzitat kzk.de
Vom 1. bis zum 23. Dezember 2012 findet auf dem Marktplatz in Siegburg (DE) zum 21. Mal der traditionelle Mittelalterweihnachtsmarkt statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Kramer Zunft und Kurtzweyl


Kreativseminare im LWL-Museum für Archäologie
27.11.2012 14:04
(c) LWL/P. Jülich
Die Tage werden dunkel und immer kälter, da bleibt viel Zeit für Kreativität. Das LWL-Museum für Archäologie in Herne bietet in den kommenden Wochenenden die passenden Seminare.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL


LWL-Kreativseminar Bogenbau am kommenden Wochenende abgesagt!
15.11.2012 22:02
(c) LWL/M. Lagers
Das für kommendes Wochenende geplante Kreativseminar "Man muss den Bogen bauen, bevor man ihn spannt" im LWL-Museum für Archäologie fällt aus.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL
externer Link Huscarl-Kurznachricht vom 08.11.2012 zum Kreativseminar Bogenbau


Vortrag zum spartanischen Gymnopaidien-Fest am 21.11.2012 an der Uni Regensburg
14.11.2012 23:48
(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Die Uni Regensburg lädt ein zur Ringvorlesung des Klassikzentrums "Sieger und Besiegte" im antiken Sparta.
Nachricht kommentieren
externer Link Einladung Uni Regensburg


LWL-Kreativseminar: Man muss den Bogen bauen, bevor man ihn spannt
08.11.2012 20:58
(c) LWL/M. Lagers
Im LWL-Museum für Archäologie in Herne bauen Interessierte am Samstag und Sonntag (17.11. und 18.11.) jeweils von 9 bis 20 Uhr unter fachkundiger Anleitung ihren eigenen Langbogen.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL
externer Link LWL Landesmuseum Herne


Tag der offenen Tür beim VgVK Wien [1]
06.11.2012 10:53
(c) Werner Burgstaller, Meisterfotograf
Der VgVK Wien lädt am Donnerstag, dem 22. November 2012 zum Tag der offenen Tür ein. Interessenten soll der gerüstete Vollkontakt-Kampfsport näher gebracht werden. Es gibt Probetraining und Kampfvorführungen.
Nachricht kommentieren
externer Link VgVK Wien
externer Link Veranstaltungstermin auf Facebook


Lebendiges Museum – Aktion „Nadelbinden – Socken, Fäustlinge, Mützen und Taschen“
03.11.2012 21:27
(c) GNU1.2/Creative Commons/User: own work/Bildquelle: Wikipedia
Das Lebendige Museum der Stadtgemeinde Zwettl lädt am kommenden Freitag unter der kundigen Führung von Elisabeth Moll zu einem Nachmittagsworkshop mit dem Thema „Nadelbinden – Socken, Fäustlinge, Mützen und Taschen“.
Nachricht kommentieren
externer Link Lebendiges Museum – Aktion „Nadelbinden – Socken, Fäustlinge, Mützen und Taschen“


Fechten mit dem historischen Langschwert: Workshop im LWL-Museum für Archäologie in Herne
24.10.2012 09:44
(c) Krifon
Den Umgang mit dem Langschwert können Interessierte am Samstag und Sontag (3. und 4. November) unter fachmännischer Anleitung im LWL-Museum für Archäologie in Herne erlernen.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL
externer Link Historische Fechtschule Krîfon


Vortrag über Hildegard von Bingen
15.10.2012 12:09
(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Ökumenisches Heiligenlexikon
Vortrag "Hildegard von Bingen – Von der Volksheiligen zur Kirchenlehrerin – die verspätete Heilige" im Museum am Strom in Bingen.
Nachricht kommentieren
externer Link Ankündigung Vortrag
externer Link Historische Gesellschaft Bingen


Hildegard-Herbst in Bingen: Nur noch bis Ende Oktober
12.10.2012 07:19
(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Die Stadt Bingen veranstaltet auch heuer wieder den "Hildegard-Herbst". Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt heuer auf der Ernennung Hildegards zur Kirchenlehrerin.
Nachricht kommentieren
externer Link Bericht auf "Pressetext.com"
externer Link Offener Brief des Bürgermeisters von Bingen zum Hildegardherbst 2012


Nacht der keltischen Feuer - 29. September
16.09.2012 08:57
(c) Urgeschichtemuseum Asparn
Feuer galt zu allen Zeiten als wertvolles Element. Welch eine Magie und Faszination es ausströmt und welche Bedeutung Feuer für die Kelten hatte, zeigt die „Nacht der keltischen Feuer“ am 29. September (17-22 Uhr) im Urgeschichtemuseum Niederösterreich in Asparn/Zaya - ein Abend an dem sich Besucher in die sagenhafte Welt der Kelten begeben.
Nachricht kommentieren
externer Link Homepage Urgeschichtemuseum
externer Link facebook.com/urgeschichte


"Ich glaub', ich spinne" - LWL bietet weitere Spinnworkshops im TextilWerk Bocholt
14.09.2012 21:42
(c) LWL
Das Handspinnen ist eine der ältesten Kulturtechniken der Menschheit und aktuell wieder sehr beliebt. Das sinnliche Erlebnis, am Spinnrad aus loser Wolle einen fertigen Faden herzustellen, hat etwas Meditatives und Kreatives zugleich. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Samstag, 27. Oktober, und Sonntag, 28. Oktober, unter dem Titel "Ich glaub‘, ich spinne" zu einem Workshop in sein TextilWerk Bocholt ein.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL


Auf ins Kloster! - Einladung zur LWL-Exkursion
30.08.2012 15:30
(c)  LWL/Burgemeister
Zu einem Ausflug in die Klosterlandschaft Ostwestfalens lädt am 8./9. September der Verein der Freunde und Förderer des LWL-Museums für Archäologie in Herne.
Nachricht kommentieren


Vortrag "Ostwestfälische Klöster im Spätmittelalter"
27.08.2012 20:59
(c) LWL/Tillmann
Der LWL Herne lädt am kommenden Donnerstag, 30. August 2012, zum Abendvortrag "Ostwestfälische Klöster im Spätmittelalter" im LWL-Museum für Archäologie.
Nachricht kommentieren
externer Link Detailinfos LWL Landesmuseum Herne
externer Link Original-Pressemitteilung LWL


Hunnenfest
13.08.2012 11:08
(c) Heimdalls Erben
Geschichte erleben! Eindrucksvolle Reitershows, ein buntes Familienprogramm, historische Handwerker und mongolische Musik versetzen zurück in hunnische Zeiten. Beim Hunnenfest am 25. und 26. August im Urgeschichtemuseum Asparn/Zaya wird Geschichte zum Erlebnis!
Nachricht kommentieren
externer Link Homepage Urgeschichtemuseum
externer Link facebook.com/urgeschichte


Sammlung der Fundgegenstände von Pöchlarn bei Gaby Dworschak [2]
09.08.2012 20:34
(c) Florian Machl
Frau Gaby Dworschak, Mitorganisatorin des unter tragischen Umständen abgebrochenen Mittelalterfestes in Pöchlarn, liegt eine umfangreiche Sammlung von Fundgegenständen aus dem Schlosspark vor. Festbesucher und Darsteller können sich mit einer Beschreibung verlorener Gegenstände bei ihr melden.
Nachricht kommentieren
externer Link Foto vom entwendeten Banner


Happy Birthday, Berlin! Alles Gute zum 775. Geburtstag.
30.07.2012 10:46
(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Berlin wird 775 Jahre alt - ein Grund zum Feiern. Und eine große Stadt braucht auch eine große Feier: Vom 20. August bis 28. Oktober 2012 findet die "Historiale Berlin" statt, das laut Veranstalter größte Geschichtsfestival Europas.
Nachricht kommentieren
externer Link Historiale 2012
externer Link Bericht auf "Damals.de"


Burgfest Kaprun leidet unter Regenmassen. Bebilderter Festbericht im Salzburgerland Magazin. [1]
23.07.2012 21:44
(c) Veranstalterhomepage / Burg Kaprun / Burgverein Kaprun
Das Mittelalterfest in Kaprun ist leider nicht vom Glück verfolgt. Schon seit Jahren leidet man dort unter schlechtem Wetter. So verregnet wie am vergangenen Wochenende vom 21. bis 22. Juli war das Top-10 Fest der heimischen Mittelalterszene - Salzburgs Nummer Eins - noch nie. Kein Wunder, dass die ausgelassensten und glücklichsten Feiernden bei der "Afterparty" zu den mitreißenden Klängen der Irish Folk Rock Gruppe Tunnagan zu sehen waren.
Nachricht kommentieren
externer Link Kaprun-Bericht im Magazin Salzburgerland
externer Link Veranstalterhomepage Burg Kaprun


Der Buhurt Cup geht in die nächste Runde
20.06.2012 10:18
(c) Bildquelle: Heinrich Wurzian
Am 7. Juli findet in Linz (OÖ) das zweite Turnier des Österreich CUP im Buhurt Kampf statt – gekämpft wird um den „Schild von Linz“. Der Anmeldeschluss für neue Teams ist kommenden Freitag, 22.06.2012, 12:00 Uhr.
Nachricht kommentieren
externer Link Infos zum CUP
externer Link Homepage VgVK


Workshop im LWL Detmold: "Leinenhemd handgenäht"
09.06.2012 08:47
(c) LWL/Sánchez
Wer ein wenig Geschick und Begeisterung mitbringt, kann sich das ein oder andere Kleidungsstück leicht selbst nähen - sogar per Hand. Wie das geht, das zeigt Schneiderin Ulrike Loth bei einem zweitägigen Workshop im LWL-Freilichtmuseum Detmold unter dem Motto "Leinenhemd handgenäht".
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL


Kärntner Landesmeisterschaften im mittelalterlichen Schwertfechten: Ergebnisse 2012
09.06.2012 08:00
(c) INDES
In diesem Jahr fanden zum zweiten Mal in der Geschichte des mittelalterlichen Schwertfechtens die Kärntner Landesmeisterschaften dieser Sportart statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Verein INDES


31. Symposium zur Geschichte von Millstatt und Kärnten
04.06.2012 19:42
(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Von 8. bis 9. Juni 2012 findet im Kongresshaus Millstatt ein öffentliches Symposium über das historische Kärnten und Millstatt statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Homepage des Stiftsmuseums
externer Link Symposium 2012


AFAKTOR präsentiert: Reenactmentmesse in Minden
25.05.2012 09:00
(c) Bildquelle: Chronico.de
AFAKTOR fungiert als Medienpartner der Stadt Minden/Westfahlen bzw. dem dortigen Stadtmerketing bei der Veranstaltungsreihe "Geschichte neu erleben - Minden 2011 - 2014". Chefredakteur Udo Brühe ließ Huscarl eine Einladung an alle österreichischen Reenactment- bzw. "Living History"-Darsteller sowie allen anderen Interessierten zukommen.
Nachricht kommentieren
externer Link Geschichte neu erleben in Minden
externer Link Reenactor-Preisverleihung in Minden / Chronico.de


Potsdam: Königin Luise lädt zum Familientag
13.05.2012 09:00
(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Am 19. Mai lädt Königin Luise von Preußen (18. Jhdt.) zum Familientag auf der malerischen Pfaueninsel im deutschen Potsdam.
Nachricht kommentieren
externer Link Luises Bauernhof - Ein Familientag auf der Pfaueninsel


"Board Game Studies" - Auch in der Vergangenheit wurde gerne gespielt
06.05.2012 16:34
(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Das Colloquium "Board Game Studies", ein Kongress von und für Gesellschafts- und Brettspielforscher, fand kürzlich in Bayern statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Bericht "Spiegel Online"
externer Link Offizielle Homepage der Board Game Studies


KELTENFEST im Urgeschichtemuseum in Asparn/Zaya 5. und 6. Mai
02.05.2012 07:27
(c) Urgeschichtemuseum, Dieter Nagl
Eindrucksvolle Schaukämpfe, ein buntes Familienaktivprogramm, historische Handwerker und keltische Musik verwandeln das Freilichtmuseum in ein keltisches Dorf wie vor 2.500 Jahren. Beim Keltenfest am 5. und 6. Mai (10-18 Uhr) im Urgeschichtemuseum Asparn/Zaya wird Geschichte zum Erlebnis!
Nachricht kommentieren
externer Link Homepage Urgeschichtemuseum
externer Link facebook.com/urgeschichte


Römische Gaumenfreuden im Archäologiepark Carnuntum
30.04.2012 22:08
(c) Archäologischer Park Carnuntum
Der Archäologiepark Carnuntum präsentiert im Sommer und Herbst 2012 die Veranstaltung "Römische Gaumenfreuden".
Nachricht kommentieren
externer Link Römische Gaumenfreuden - Archäologiepark Carnuntum


"Konstantin lässt grüßen" - Die Auferstehung Carnuntums
11.04.2012 08:50
(c) Archäologischer Park Carnuntum
Im Rahmen des Veranstaltungsreigens "Gelebte Geschichte in Carnuntum", die mit April 2012 anläuft, findet am kommenden Wochenende das Event "Konstantin lässt grüßen" statt. Ein Fixtermin für Fans der Antike und alle Interessierten!
Nachricht kommentieren
externer Link Archäologischer Park Carnuntum


Mittelalterfest in Ladis (Tirol) sucht Händler!
30.03.2012 13:53
(c) Sebastian Stabinger GNU 1.2
Das Mittelalterfest in Ladis am Fuße der Burg Laudegg ist auf der Suche nach Händlern. Das mittelalterliche Treiben findet vom 14. bis 15. Juli 2012 statt. Interessierte werden gebeten, sich so früh wie möglich zu melden.
Nachricht kommentieren
externer Link Wikipedia: Ladis


VHS Simmering: Frühlingsfest im Zeichen mittelalterlicher Kunst und Kulinarik
26.03.2012 09:38
(c) VHS Simmering
Wien, (OTS) Das Mittelalter wird am Frühlingsfest der Bildungszentrums Simmering wieder zum Leben erweckt. Zum einjährigen Bestehen gibt es am 29. März ab 14 Uhr in der Gottschalkgasse 10 mittelalterliche Musik, Tanzeinlagen, Kulinarik und ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm für Kinder. Auch für kabarettistische Einlagen ist gesorgt. Das Fest wird gemeinsam von den drei Institutionen im Haus, Musikschule, Bücherei und VHS, gestaltet.
Nachricht kommentieren
externer Link VHS Simmering
externer Link Bildungszentrum Simmering


Tage der offenen Tür im Adventon
18.03.2012 09:00
(c) Living History Museum Adventon
Am 31. März und 1. Aprilk 2012 finden im Museumspark Adventon die Tage der offenen Tür statt. Bei freiem Eintritt können Besucher auch hinter die Kulissen blicken.
Nachricht kommentieren
externer Link Tag der offenen Tür


Videobericht: Germanengehöft Elsarn
15.03.2012 15:25
(c) Franz Bauer
Die ausführliche Video-Dokumentation von Franz Bauer gibt Einblick in das Leben der Germanen. Der Film zeigt das idyllische Germanengehöft Elsarn (NÖ) zu den Aktionstagen.
Nachricht kommentieren
externer Link Videobericht: Germanengehöft Elsarn
externer Link Freilichtmuseum Elsarn


Lederschmuck-Seminar
11.03.2012 10:34
(c) Aussendung Beargallery.de
Im April findet ein Seminar zur Herstellung von Lederschmuck in Rundflechttechnik in Österreich statt. In Mödling können Interessierte vom 13. bis 15. April in das Handwerk hineinschnuppern.
Nachricht kommentieren


Bad Waltersdorf macht Mittelalter [2]
08.03.2012 07:35
(c) Tourismusverband Bad Waltersdorf
Erstmals veranstaltet die steirische Marktgemeinde Bad Waltersdorf ein Mittelalterfest. Vom 12. bis 13. Mai 2012 soll der Kurpark in der Gemeinde im Südosten Österreichs zum historischen Leben erwachen. Laut dem Tourismusverband Bad Waltersdorf soll Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten werden.
Nachricht kommentieren
externer Link Meldung auf Pressetext.at
externer Link BadWaltersdorf.com


Auch Nicht-Kämpfer sind zum Battle of the Nations eingeladen!
28.02.2012 09:55
(c) Bildquelle: VGVK
Am 28. April beginnt die Reise zur Weltmeisterschaft im gerüsteten Vollkontaktkampf in Warschau, Polen. Aber nicht nur Kämpfern steht die Möglichkeit offen, Österreich beim Battle of the Nations zu vertreten – auch ReenactorInnen ohne jegliche Intentionen im Vollkontaktkampf sind herzlich dazu eingeladen, mitzukommen!
Nachricht kommentieren
externer Link Verein VGVK
externer Link Offizielle Homepage (Ukraine, nicht immer erreichbar)


Telfs lebt - Gute Stimmung trotz schwacher Location
14.02.2012 08:00
(c) Arno Cincelli
Mitten im Wohngebiet der Marktgemeinde Telfs in Tirol fand am Wochenende des 11. und 12. Februar ein kleines, aber durchaus interessantes Mittelalter-Spectaculum statt. Zum zweiten Mal im Rahmen des Projekts 'Telfs lebt' fanden sich ein guter Händlermix und einige durchaus bekannte Namen ein.
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstaltung von Telfs lebt
externer Link Torxes von Freygeist


Ein Fest geht seinen Weg – Dies St. Mauritii [2]
11.02.2012 10:42
(c) Florian Machl
Das in den letzten Jahren gut besuchte „Lagerleben zu Herrnleis“ wurde mangels ausreichender Anmeldungen abgesagt. Da das Interesse an so einer Veranstaltung dennoch vorhanden war, nur nicht in genügendem Ausmaß um die Kosten zu decken, begab man sich auf die Suche nach einer Alternative und fand sie im Scout Camp Austria bei Berg im Attergau.
Nachricht kommentieren
externer Link Die Veranstaltung auf Facebook
externer Link Scout Camp Austria


Viertes Lagerleben zu Herrnleis abgesagt
07.02.2012 08:00
(c) Florian Machl
Das Lagerleben zu Herrnleis findet im Jahr 2012 nicht mehr statt. Aufgrund zu weniger Zusagen konnten die Organisatoren die Finanzierung der nicht-kommerziellen Veranstaltung nicht sicherstellen.
Nachricht kommentieren
externer Link Facebook-Eintrag der Veranstaltung


SCA - Society of Creative Anachronism Österreich präsentiert: 4. Lagerleben zu Herrnleis
12.01.2012 11:43
(c) Florian Machl
Nach langem hin und her ist es nun beschlossene Sache: das 4. Lagerleben zu Herrnleis findet wieder statt! Das beliebte, szeneinterne Fest findet 2012 bereits zum zweiten Mal unter der Schirmherrschaft der SCA - Society of Creative Anachronism statt. Kopf des Organisationsteams ist und bleibt der allseits bekannte Mittelaltermusiker Arnulf, das Schandmaul.
Nachricht kommentieren
externer Link Herrnleis-Eventeinladung im Huscarlforum
externer Link Herrnleis-Eventeinladung auf Facebook


Historisches Burgtreiben Rosenburg eröffnet Vertragsportal [1]
05.01.2012 10:27
(c) Renaissanceschloss Rosenburg
Zur Abwicklung des kommenden Jubiläumsfestes auf der Rosenburg wurde vor wenigen Tagen eine eigene Homepage gestartet. Dort finden interessierte Lagergruppen und Händler Informationen und Vertragswerke für die Bewerbung. Der Veranstalter, das Renaissanceschloss Rosenburg, ersucht um die Verwendung dieser Formulare, da die Vielfalt von telefonischen Anfragen nicht zu bewältigen ist.
Nachricht kommentieren
externer Link Vertragsportal Rosenburgfeste



Artikel und Berichte


Kunsthandwerks-Christkindlmarkt auf Burgruine Aggstein
24.10.2012 10:10
Quelle: Burgruine Aggstein
An gleich zwei Wochenenden leitet man auf Burgruine Aggstein stimmungsvoll die Vorweihnachtszeit ein. Vom 10. bis 11. und 17. bis 18. November wird Schönes aus zwei Welten geboten: Mittelaltermarkt und Kunsthandwerksmarkt. Duftende Seifen, funkelnde Tiffany Glaskunst, wärmendes Handgestricktes, formschöne Drechselarbeiten, bezaubernder Ton und Perlenschmuck, einmalige Salzteigfiguren und vieles mehr. Als Besonderheit gibt es am Abschlusstag ein Brautstraußwerfen. Das glückliche Paar, das den Strauß fängt, kann auf der Burgruine beim Mittelalterfest im Jahr 2013 eine märchenhafte Mittelalterhochzeit feiern.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


2013: Geplanter Indoor-Mittelaltermarkt im VAZ St. Poelten [12]
08.10.2012 09:35
NXP / VAZ St. Pölten
Der als Veranstalter des Gablitzer Mittelalterfestes auf der Hochramalpe, dem "mittelalterlichen Treiben" in der "Villa" Purkersdorf und einem Mittelalter-Konzert in der Glashalle Gablitz bekannte Georg Ragyoczy will im kommenden Jahr sein Wirken in der heimischen Mittelalterszene erweitern. Gemeinsam mit den Betreibern des VAZ in St. Pölten ist ein großer Indoor-Mittelaltermarkt geplant. Brisant: Der Termin fällt mit den Traditionsfesten "Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt vor dem HGM" und dem zum elften Mal stattfindenden Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt Traiskirchen zusammen.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Frühmittelalter-Event im Histotainment Park Adventon
02.10.2012 18:28
Histotainment GmbH
Osterburken. Als Frühmittelalter bezeichnet die historische Forschung gemeinhin den Zeitraum um 500 bis etwa 1050 n. Chr. – also die Zeit der Nibelungen, Karls des Großen, der Wikinger, der Langobarden, der ungarischen Landnahme und der Schlacht auf dem Lechfeld. Ein Abschnitt der europäischen Geschichte, der auf viele Menschen große Faszination und Anziehungskraft ausübt. Zahlreiche Enthusiasten beschränken sich nicht darauf, Bücher zum Thema zu lesen und Ausstellungen zu besuchen. Sie wollen das Frühmittelalter erleben, erfahren, erspüren!

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Mut zu Veränderungen im Heeresgeschichtlichen Museum [13]
17.07.2012 22:08
Foto (C) Florian Machl
Vom 14. bis 15. Juli fand im Heeresgeschichtlichen Museum Wien zum fünften Mal die beliebte historische Veranstaltung "Montur und Pulverdampf" statt. Vom Publikum geliebt, von der Mittelalterszene stets hoch bewertet, setzte man auf einige neue Akzente. Ungewohnt für diesen Termin, hatte man vor allem am Samstag mit Schlechtwetter zu kämpfen. Dennoch waren an zwei Tagen gut 8.500 Besucher zu begrüßen. Um auch im kommenden Jahr Veränderungen und Verbesserungen bieten zu können, hatte man das Ohr diesmal sehr nahe am Besucher und führte sogar eine detaillierte Umfrage durch. Es zeigte sich eine ungebrochene Publikumsbegeisterung für diese, in Österreich einmalige, Schau der Jahrhunderte.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Landesritterfest Linz präsentiert Veränderungen [13]
07.07.2012 20:48
Foto (C) Florian Machl
Das Landesritterfest des Familienbundes Oberösterreich ist eines der wenigen politischen Mittelalterfeste. Die ÖVP und deren Vorfeldorganisation zeigt hier omnipräsent, dass ein der Landeshauptstadt eines der größten Mittelalter-Events Österreichs möglich ist. Dabei gab es diesmal einige Veränderungen. Auch wenn der Autor traditionell mit Stadtfesten seine Probleme hat, fiel der Gesamteindruck bei aller Ambivalenz tendenziell positiv aus.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Eine Reise wert: Ortenburger Ritterspiele [1]
08.06.2012 11:38
(C) Florian Machl
Schon über zwanzig Jahre Tradition haben Mittelalterfeste in Ortenburg, einer kleinen Ortschaft an der südbayerisch-österreichischen Grenze nahe Passau. Im Jahr 2012 wurde das Fest an einen neuen Veranstalter übergeben. Unsere Redaktion war zum ersten Mal vor Ort und durchgehend positiv überrascht. Ortenburg ist definitiv eine Reise wert - und diese ist bis zum 10. Juni noch möglich!

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Gehversuch in Gföhl [3]
02.06.2012 09:15
Florian Seidl
Der erste Versuch, auf der Freilichtbühne in Gföhl zum Pfingstwochenende Mittelalter statt Karl-May zu veranstalten, war qualitativ bemerkenswert und hätte sich mehr Besucher verdient.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Böhmischer Eintopf
30.05.2012 21:15
(C) Werner Maier
Tief in dem dunklen Laaerwalde, am Rand der einz'gen Ziegelhalde, wo Böhmens Wieg' in Wien einst stand, gibt's lange schon ein Kasperlland. Ein Platz zur Lust für jung für alt, mit Ringelspiel und Saufen halt.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Mittelalterfest Plankenstein - Hoffnungsträger für die Zukunft [3]
28.05.2012 22:33
(C) Werner Maier
Es gibt wohl kein Fest in den letzten Jahren, wo die Werbung und die Erwartungshaltung so unterschiedlich zu dem war, was schlussendlich geboten wurde. Und dies ist ausschließlich im positiven Sinne zu verstehen. Das Mittelalterfest auf der Burg Plankenstein in Niederösterreich vom 17. bis 20. Mai überraschte viele - und heimste überschwängliches Lob ein. Bei so vielen Vorschusslorbeeren und einer äußerst freudigen Erwartungshaltung werden die Folgejahre nicht einfach sein.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Mining sehen und wundern [2]
24.05.2012 15:22
(C) Florian Machl
Es war das erste richtig umkämpfte Veranstaltungswochenende des Jahres: Böhmischer Prater. Plankenstein. Marchegg. Und irgendwo an der deutsch/österreichischen Grenze nahe Schärding und Passau war noch ein Fest. Das Mittelalterfest nahe der kleinen verschlafenen Gemeinde Mining, auch bekannt als Frauensteiner Ritterspiele. Schon zum achten Mal stattfindend, kannte man es bislang als kleine aber feine Veranstaltung. Veranstalter ist der Verein Tempus Rapax dem auch der ansässige Burgwirt angehört. Doch leider – im Jahr 2012 musste sich der Besucher über vieles wundern, so er das Fest überhaupt fand...

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Jubiläumsfest auf der Rosenburg [22]
27.04.2012 07:09
(C) Florian Machl
Vom 28. April bis zum Feiertag, dem ersten Mai, wird auf der Rosenburg vier Tage lang das zehnjährige Jubiläum des Burgfestes gefeiert. Die Anlage ist eines der schönsten Ausflugsziele Niederösterreichs. Für dieses ganz besondere Fest gab es einige Änderungen. So wurde die Öffnung gegenüber der Mittelalterszene erweitert, mehr Gruppen wurden eingeladen. Erstmals werden auch Innenräume des Renaissanceschlosses belebt. Knapp 200 Darsteller bieten in etwa vier Mal so viel Programm wie bislang gewohnt.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


7. Kärntner Rittermehrkampf und Tag der offenen Tür der Soldknechte Compania Carantania
21.03.2012 11:42
Bildquelle: Soldknechte Compania Carantania
Beste Unterhaltung, tolle Bewerbe, Schaukämpfe, Schwertkampftrainings, Mittelaltermusik, Mittelaltermarkt und vieles mehr inmitten der wundervollen Mittelalterstadt Friesach. Teams können sich ab sofort anmelden!

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Meister Putz und Sir Rattelot
08.02.2012 13:15
Bildquelle: Wolfgang Putz
Vom Ende des 14. Jahrhunderts bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts nützten Soldaten den Schutz von Plattenpanzern. Trotz der Fülle an Rüstungen, die auf Mittelaltermärkten erhältlich ist, liegen aber die althergebrachten Fertigungstechniken weitgehend im Dunkeln. Schmiede müssen oft durch Ausprobieren und viele Fehlversuche das Plattnerhandwerk wieder neu entdecken. Wolfgang Putz fertigt seit zehn Jahren Plattenrüstungen. Was als Versuch begonnen hat, sich eine eigene Panzerung kostengünstig herzustellen, ist nun schon seit einiger Zeit zum Schwerpunkt seines Interesses geworden.

interner Link Volltext lesen / zum Artikel...


Nachrichtenarchiv
Huscarl Diskussionsforen

Isi's Spezereyen

Miroque - das Magazin

Radio Aena



Steam Dreams

Kultur- und Veranstaltungsgemeinschaft Eulenspiel

Vehi Mercatus

Der Bogenstand Gesierich

Fantasy Flagship




Noch schneller informiert:
Huscarl auf Facebook



Dieser Huscarl-Artikel ist mir eine kleine Spende wert: