huscarl.at
EditorialMarktlebenWissenschaftMusikKulturVereineChronikVermischtesKurzWahlRadioVideoSzeneSuche
in der Community anmelden
PLK

PLK

PLK

Prima Nocte Bildarchiv


Lockenhauser Vollkontakt-Seminar 2012
Hochkarätiges Trainerteam aus Russland
Florian Machl
12.09.2012 18:01

Das Team Eysen-Nocte veranstaltet vom 12. bis 14. Oktober 2012 auf Burg Lockenhaus ein Seminar im Vollkontaktkampf. Dabei freut man sich besonders,  Kämpfer der Gruppe PLK (Team Russia 2 beim Battle of the Nation 2012) aus St. Petersburg als Trainingsleiter willkommen heißen zu dürfen!

Trainingsleiter:
Alexey Nayderov - Captain of PLK St .Petersburg
Maxim Yun
Dmitriy Koryagin
Konstantin Evtikheev
Anatoliy Pankov
Yuriy Samoylov

Trainingsziele:
Vermittlung von Training, Praxis und Theorie in den Disziplinen
- Buhurt
- Turnier
- Profight

Das Seminar ist natürlich auch für Neueinsteiger und Anfänger gedacht - wir weisen aber darauf hin, dass ohne passende Ausrüstung nur begrenzt am Praxistraining teilgenommen werden kann! Es besteht aber die Möglichkeit sich aus dem vorhandenen Materialfundus diverse Rüstungsteile zu leihen.

Zeitrahmen:
Freitag 12.Oktober - Anreise/Begrüßung
Samstag 13.Oktober - 10.00 bis ca. 18.00
Sonntag 14.Oktober - 10.00 bis ca. 18.00

Trainingsorte:
Burg Lockenhaus - Wiese mit Holzabsperrung
Hallentraining(Betonboden) in Lockenhaus

Kosten:
90,- Euro pro Kopf für beide Tage
50,- Euro pro Kopf für einen Tag

Verpflegung wird gestellt!
Samstag: Frühstück - Mittag - Abend
Sonntag: Frühstück - Mittag

Unterbringung ist in den Gemeinschaftsräumen möglich - Schlafzeug wird benötigt! Selbstverständlich kann man auch eigene Zimmer im Hotel buchen: www.ritterburg.at

Kontakt/Anmeldung:
Gartler Alexander
+43 (0)664 121 60 53
oger@primanocte.at


Der Trainingsplan für das Seminar:

Technique:
1. Warm-up:
- General exercises. Warming-up, streching, movements and orientation.
- Short introduction to "Cross-fit" for increasing the endurance
(still discussing this topic)
2. Review and determination of affected areas.
3. Types of combat distances. Advantages and disadvantages of
different distances.
4. The most effective attacks from different distances. Practice exercises.
5. Entering the close combat. Technique of close combat fighting.
6. Exiting the close combat and what to do afterwards.
7. Force strikes (strike that is inteded to harm the opponent or make
him disoriented) by sword, shield, hands, head.
8. Distraction strikes by sword, shield, hands and legs.
9. Leg strikes. Frontal strikes, sweeps.
10. Combo-attacks. Practice exercises.
11. Wrestling.

Tactics:
1. Fighter's classification. Advantages and disadvantages of different
types of fighters.
2. How to make the effective team for BotN 5x5 .
3. Tactical schemes. Goals.
4. Using the advantages of area and natural obstacles.
5. Different cases and discussions.

First day (Friday) in the evening:
1. Checking the armor and weapons. Correction of possible mistakes.
2. If there will be proper place and equipment we could look through
several videos from BotN with discussions about tactics and general
mistakes.

Weiterführende Links:




Der Bogenstand Gesierich

Huscarl Diskussionsforen


Noch schneller informiert:
Huscarl auf Facebook



Dieser Huscarl-Artikel ist mir eine kleine Spende wert:




Du erhältst derzeit keine E-Mail-Benachrichtigung, wenn
neue Kommentare zu diesem Artikel verfasst werden. Ändern.