huscarl.at
EditorialMarktlebenWissenschaftMusikKulturVereineChronikVermischtesKurzWahlRadioVideoSzeneSuche
in der Community anmelden
(c) LWL
Haus Nehlen in Welver-Berwicke.


Kulturelles
Anhörung zur Denkmalpflege im NRW-Landtag
06.06.2013 17:42
Simone "Mone" Jatropulus

Am Donnerstag (6.6.) findet im Düsseldorfer Landtag eine gemeinsame öffentliche Anhörung des Ausschusses für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr mit dem Ausschuss für Kultur und Medien zum Thema "Gesetz zur Änderung des Gesetzes zum Schutz und zur Pflege der Denkmäler im Lande Nordrhein-Westfalen" statt.

Auch Fachleute des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) werden dort Stellungnahmen abgeben. Hier einige Beispiele aus der Denkmalpflege in Westfalen-Lippe, wie Projekte über die Fördermittel realisiert oder angestoßen wurden. Es gab aber auch Abbrüche von Denkmälern aufgrund von fehlenden finanziellen Mitteln.

Detailinformationen finden sich unter nachstehendem Link zur Originalpressemitteilung.

-Ausschnitt Originalpressetext LWL

Weiterführende Links:

externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe



Du erhältst derzeit keine E-Mail-Benachrichtigung, wenn neue Kommentare zu diesem Artikel verfasst werden.
Steam Dreams


Noch schneller informiert:
Huscarl auf Facebook



Dieser Huscarl-Artikel ist mir eine kleine Spende wert: