huscarl.at
EditorialMarktlebenWissenschaftMusikKulturVereineChronikVermischtesKurzWahlRadioVideoSzeneSuche
in der Community anmelden
(c) Katharina Lukas
Burgtaverne Kreuzenstein


Jetzt
Neuübernahme: Burgtaverne Kreuzenstein sucht Mitarbeiter!
24.02.2013 11:09
grizane

Die Burgtaverne Kreuzenstein (NÖ) hat eine neue Pächterin. Das Lokal das im Stil einer mittelalterlichen Taverne geführt werden soll, eröffnet ab Frühling 2013!

Gesucht wird derzeit noch nach gutem Personal: ein engagierter Koch (Vollzeit) sowie Teilzeitmitarbeiter und Aushilfskräfte in Küche / Service / Schank. Ebenfalls werden Lehrlinge und Praktikanten eingestellt.


Das Lokal bei der Burg Kreuzenstein (in Niederösterreich) wurde mit Februar 2013 neu übernommen und öffnet im Frühling mit neuem Konzept seine Pforten.

Die Taverne wird wie jeder Gastronomiebetrieb auch von möglichst hoher Qualität der Mitarbeiter leben. Gesucht werden: ein/e engagierte/r Koch/Köchin (Vollzeit) sowie Teilzeitmitarbeiter/innen und Aushilfskräfte in Küche / Service / Schank. Ebenfalls werden Lehrlinge und Praktikant/innen eingestellt.

Die Bewerber erwartet ein junges familiäres Team, der wunderschönste Arbeitsplatz Niederösterreichs (25km vor Wien) und ein außergewöhnliches Restaurantkonzept. Sowohl die historische Arbeitskleidung als auch das herrliches Tongeschirr tragen zum mittelalterlichen Ambiente direkt vor der Burg Kreuzenstein bei.

Wer verlässlich arbeitet, historisches Ambiente liebt und in der Gastgeberrolle seine Leidenschaft gefunden hat, auf dessen Bewerbung freut man sich ab sofort in der Burgtaverne Kreuzenstein!

Bewerbungen bitte schriftlich mit Lebenslauf an:
mag.katharina.lukas@gmail.com

Weiterführende Links:

externer Link Burgtaverne Kreuzenstein auf Facebook
externer Link Homepage der Burgtaverne Kreuzenstein



Du erhältst derzeit keine E-Mail-Benachrichtigung, wenn neue Kommentare zu diesem Artikel verfasst werden.
Fantasyschmuck - der Onlineshop


Noch schneller informiert:
Huscarl auf Facebook



Dieser Huscarl-Artikel ist mir eine kleine Spende wert: